Irreführende Werbung – nicht alles ist recycelbar oder kompostierbar

Irreführende Werbung – nicht alles ist recycelbar oder kompostierbar
Werbung in Verbindung mit Umweltschutz klingt gut und als Verbraucher fühlt man sich gleich viel besser, wenn man derartig angepriesene Produkte kauft: „Besteht aus recyceltem Papier.“ „Zu 100 Prozent recycelbar.“ „Kompostierbar und biologisch abbaubar.“ Aber Achtung! Einige dieser Angaben sind irreführend. Papierkühltasche aus recyceltem Papier  - gehört nicht in die Papiertonne! Beispielsweise sind sogenannte Papierkühltaschen, die von Lebensmittela

Corona und die Folgen – häufige Fragen in Bezug zur Abfallentsorgung

Corona und die Folgen – häufige Fragen in Bezug zur Abfallentsorgung
Was soll mit den Abfällen geschehen, die bei Corona-Schnelltests bzw. Selbsttests in privaten Haushalten anfallen? Bei den Corona-Schnelltests oder Selbsttests können folgende Abfälle entstehen: ausgedrückte Abstrich-Teststäbchen Extraktionspufferröhrchen Kunststoffpipetten Testkassetten persönliche Schutzausrüstung (Masken, Handschuhe) Diese Abfälle sind in stabilen, möglichst reißfesten Müllsäcken zu sammeln, die fest verschlossen (zum Beisp