Die Abfallberatung des KWU-Entsorgung bietet für Kindergärten, Grundschulen und Horteinrichtungen umfangreiche Informationen und Aktionen zu den Themen Abfallvermeidung, Verwertung und Kompostierung an.

Nachstehende Angebote der Abfallberatung können nach vorheriger Abstimmung kostenfrei in Anspruch genommen werden:

Kinder bemalen mit Textilstiften Stoffbeutel

Stoffbeutel bemalen

Die Abfallberatung bringt Stoffmalfarben und Stoffbeutel mit. Die Kinder bemalen diese mit Umweltmotiven, die als Vordruck zum Durchzeichnen in die Beutel gelegt werden oder verwirklichen ihre Ideen auf dem Stoff.

Kinder schöpfen Papier

Papierschöpfen

Altpapier muss nicht immer entsorgt werden. Die Kinder versuchen sich im Papierschöpfen und erlernen dabei, welcher Aufwand notwendig ist, um selbst ein Blatt Papier herzustellen. 

Kinder Sortieren im Rahmen eines Spiels verschiedene Abfallarten

LOSi, der Abfalldetektiv

Ein Müllsortierspiel - auf dem Boden werden verschiedene Abfälle (natürlich nur saubere) ausgebreitet und die Kinder sortieren die Abfälle in farbige Mülleimer (bringt die Abfallberaterin mit). Als Belohnung für das richtige Sortieren winken kleine Preise.

Titelblatt des Lernheftes über Biomüll des KWU-Entsorgung

So geht das mit dem Biomüll - Unterrichtsideen zur Bioabfallsammlung

Das Arbeits- und Aufgabenheft ist sofort im Unterricht in der dritten und vierten Klasse einsetzbar. Es enthält komplett ausgearbeitete Aufgabenstellungen und Arbeitsblätter für Einzel- und Gruppenarbeiten, Texte, Malvorlagen und Rätsel. Die Kinder können zu Hause und in der Schule auch selbst auf Spurensuche gehen und eigene Ideen entwickeln, wie man Biomüll am besten sortieren und entsorgen kann. Das Arbeits- und Aufgabenheft ist als gedruckte Ausgabe im Klassensatz bei uns erhältlich.