Versammlungsraum für den Werksausschuss KWU-Entsorgung

Kommunale Entsorger stehen in einer ganz besonderen Verantwortung gegenüber den Bürgern, den Unternehmen ihrer Region und der Umwelt. Klare Organisationsstrukturen sowie ein verantwortungsvoller und transparenter Umgang der finanziellen Ressourcen tragen nicht nur dazu bei, dieser Verantwortung gerecht zu werden, sondern auch Vertrauen zu schaffen.

Der Kreistag hat für den Eigenbetrieb einen Werksausschuss gemäß
§ 5 Abs. 1 EigVO (Eigenbetriebsverordnung) gebildet.

Der Werksausschuss entscheidet im Rahmen der Beschlüsse des Kreistages über die grundsätzlichen Angelegenheiten des Eigenbetriebes, insbesondere über die Grundsätze für die Wirtschaftsführung, Vermögensverwaltung und Rechnungslegung.

Der Werksausschuss berät auch in Angelegenheiten, die vom Kreistag zu entscheiden sind. Dazu zählen auch die Satzungen und die Vergaben.

Zu den Ausschussmitgliedern gehören:

CDU
Dipl.-Ing. Günter Luhn (Ausschussvorsitzender)

SPD
Juliane Meyer

Die LINKE
Tobias Thieme

FDP
Reinhard Ksink

B90 /Die Grünen
Erdmute Scheufele

BVB/Freie Wähler
Jörg Westphahl

AfD
Egon Niemack

Beschäftigtenvertreter des Eigenbetriebes
Stefan Filensky
Evelyn Neidhardt
Thomas Pohland

Sachkundige Einwohner
Dr. Tanja Jaksch
Siegfried Aulich
Sebastian Rausch

Geplante Termine der Werksausschuss-Sitzungen für 2021

Dienstag, 2. November 2021

Geplante Termine der Werksausschuss-Sitzungen für 2022

Dienstag, 4. Januar 2022

Dienstag, 22. Februar 2022

Dienstag, 26. April 2022

Dienstag, 30. August 2022

Mittwoch, 12. Oktober 2022