Fachgerechte Entsorgung von Autobatterien

Autobatterien sind wegen ihres Bleikerns  und der enthaltenen Säuren hochgradig umweltgefährdend. Sie enthalten jedoch auch wichtige Rohstoffe, die recycelt werden können. Autobatterien gehören daher auf keinen Fall in den Hausmüll.

Wer seine alte Starterbatterie gegen eine neue in einer Kfz-Werkstatt austauschen lässt, braucht sich um die fachgerechte Entsorgung keine Gedanken zu machen. Das erledigt die Kfz-Werkstatt.

Hinweis: Nicht mehr aufladbare oder unbrauchbar gewordene Batterien müssen von den Kfz-Werkstätten, Verkaufsstellen, Tankstellen etc. zurückgenommen werden.

Wenn beim Kauf einer neuen Autobatterie keine alte Batterie zurückgegeben wird, ist der Vertreiber verpflichtet, ein Rückgabepfand in Höhe von 7,50 Euro zu erheben.

Das gilt auch für den Internethandel. Beim Online-Kauf wird also ebenfalls ein Pfand erhoben, das bei ordnungsgemäßer Rücksendung der alten Batterie erstattet wird.

Wird eine online erworbene alte Autobatterie jedoch nicht beim Online-Händler, sondern bei einem stationären Händler abgegeben, ist dieser Händler verpflichtet, die Rücknahme – ohne Pfanderstattung – zu bestätigen. Mit diesem Nachweis, der nicht älter als zwei Wochen sein darf, können Sie sich als Käufer das Pfand vom Online-Händler zurückerstatten lassen. Bitte informieren Sie sich jedoch sicherheitshalber immer vor dem Online-Kauf über das Prozedere.

Alte Autobatterien können auch zur stationären Schadstoffannahme auf dem Wertstoffhof „Alte Ziegelei“ in Alt Golm gebracht werden. Bitte beachten Sie, dass bei der stationären Schadstoffannahme kein Rückgabepfand für Ihre alte Autobatterie erstattet wird. Sie erhalten jedoch von uns einen Rückgabebeleg.

Vor der Abgabe ist beim Transport der alten Autobatterie Folgendes zu beachten:

  • Das Gehäuse der Batterie sollte keine Beschädigung aufweisen.
  • Die Batterie ist so zu sichern, dass sie nicht rutschen, umfallen oder beschädigt werden kann.
  • Die Batterie darf äußerlich keine Säurespuren aufweisen und muss gegen Kurzschluss gesichert sein.